top of page

Costa del Sol

Die Costa del Sol ist eine Küstenregion im Süden Spaniens, die für ihre sonnenverwöhnten Strände, ihre vielfältigen Urlaubsorte und ihr angenehmes Klima bekannt ist.  Sie erstreckt sich entlang der südlichen Küste Spaniens in der Provinz Málaga und umfasst zahlreiche Städte und Küstengebiete.                      


Hier sind einige von uns empfohlene Orte an der Costa del Sol:    


Benhavis, liegt in der Provinz Málaga, die sich in der autonomen Region Andalusien im Süden Spaniens befindet. Der Ort befindet sich im Hinterland der Costa del Sol, etwa 7 Kilometer landeinwärts von der Küste entfernt. Es ist ein Bergdorf, das von der malerischen Berglandschaft der Serranía de Ronda umgeben ist. Die Region ist bekannt für ihre natürliche Schönheit, ihre traditionelle andalusische Architektur und ihre Gastronomie.      


Casares ist eine Gemeinde in der Provinz Málaga. Genauer gesagt liegt Casares an der Costa del Sol, etwa 14 Kilometer landeinwärts von der Mittelmeerküste. Die Umgebung von Casares ist für ihre Natur, ihre historischen Sehenswürdigkeiten und ihre weißen, von Bergen umgebenen Dörfer bekannt. Es ist eine Gegend, die von Besuchern geschätzt wird, die die authentische andalusische Atmosphäre erleben und gleichzeitig die Nähe zur Küste und zu anderen touristischen Attraktionen in der Region nutzen möchten. 



Estepona ist eine Stadt und Gemeinde an der Costa del Sol und liegt direkt an der Mittelmeerküste. Die Stadt erstreckt sich über eine Küstenlinie mit zahlreichen Stränden. Der Ort ist für seine Strände, Yachthäfen, den historischen Altstadtkern, Golfplätze und seine Promenade bekannt. Es ist ein beliebtes Ziel für Touristen und Expatriates, die die sonnige Küste Spaniens genießen möchten. 


Istán ist eine kleine Gemeinde in der Provinz Málaga, Andalusien, im Süden Spaniens. Es liegt nicht direkt an der Küste, sondern im Hinterland der Costa del Sol, etwa 15 Kilometer nordwestlich von Marbella. Die Lage in den Bergen bietet eine malerische Umgebung und Zugang zu natürlichen Wasserquellen wie dem Stausee Embalse de la Concepción. Istán ist bekannt für seine Natur, Wanderwege und traditionelle andalusische Architektur. 


Manilva liegt direkt am Mittelmeer. Die Gemeinde erstreckt sich entlang der Küste und verfügt über mehrere Strände. Manilva ist für seine schönen Strände, Weinproduktion (insbesondere für Moscatel-Weine), historische Stätten und Yachthäfen bekannt. Es ist eine Gegend, die einem eine entspannte Umgebung in der Nähe der Küste bietet. 


Marbella ist eine Stadt und eine der bekanntesten Touristenorte an der Costa del Sol. Es ist für ihre Strände, den Yachthafen Puerto Banús, Golfplätze, Einkaufsmöglichkeiten, das lebhafte Nachtleben und die Altstadt bekannt. Eine beliebte Destination für Touristen, die die Sonne, das Meer und die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten der Costa del Sol genießen möchten. 

 

Mijas, eine Küstenregion am Mittelmeer im Süden Spaniens. Die Gemeinde erstreckt sich von der Küste bis ins bergige Hinterland. Es besteht aus drei Hauptteilen: Mijas Pueblo (das historische Dorf in den Bergen), Mijas Costa (die Küstenregion mit Stränden) und La Cala de Mijas (ein Küstenort). Die Gemeinde ist für ihre weißen, von Bergen umgebenen Dörfer, die Aussichtspunkte mit Panoramablick, Golfplätze und ihre lebendige Atmosphäre bekannt. 


Nueva Andalucía liegt westlich des Stadtzentrums von Marbella. Auch bekannt für seine luxuriösen Immobilien, Golfplätze (darunter der Golf Valley mit mehreren renommierten Golfclubs), Restaurants, Geschäfte und die Nähe zum glamourösen Yachthafen Puerto Banús. Es ist eine begehrte Wohngegend und ein beliebtes Ziel für Urlauber und Expatriates an der Costa del Sol. 


Ojén, ein Ort mit malerischen Umgebung in den Bergen, engen Gassen und traditionellen andalusischen Architektur. Es ist eine ruhige Gemeinde, die oft von Besuchern auf der Suche nach einem authentischen Dorfleben und natürlicher Schönheit besucht wird. 


San Pedro de Alcántara ist eine Stadt und ein Stadtteil von Marbella. Es liegt westlich des Stadtzentrums von Marbella. Der Ort hat sich zu einem beliebten Wohngebiet und einem Platz für Touristen entwickelt, der eine entspannte Atmosphäre, Strände, Geschäfte, Restaurants und eine gute Anbindung an andere Teile der Costa del Sol bietet. 


Wir von DIANIUM RESIDENCE, Leading Real Estate Company of the World, helfen Ihnen gern bei der Suche nach Ihrer Traum-Immobilie in Bestlage.


Stilvoll und leidenschaftlich leben!





Commentaires


bottom of page