Von Traum-Baum-Schlössern | Hotel-Design mal anders

Auf der Suche nach den außergewöhnlichsten Hotels wird man im Herzen des Perigord fündig. Dort auf dem Anwe­sen der Domaine de Puybeton sind sechs Baumhäuser entstanden, die die Historie der Region zitieren und als Schlösser und Burgen sich auf den Bäumen in luftiger Höhe am Rande eines alten Wassergrabens erheben.


Die Chateaux dans Les Arbres® sind ein Reich für sich. Liebevoll aus Holz gestaltete Schlösschen und Burgen, die ein exklusives, einzigartiges Hideaway versprechen. Kreativ, inspirierend und mit allem ausgestattet, was man sich wünschen kann. Holz dominiert das Interieur, man fühlt sich als Teil der Natur, von den Bäumen angenom­men, in denen die Schlösschen und Burgen ihre Heimat gefunden haben. Ein wenig schwingt Abenteuer mit, aber sanft abgefangen vom perfekten Service, der rundherum geliefert wird.

Steigt man von seiner Burg herab, so bieten sich vielfache Zerstreuungen schon auf dem Anwesen der Domaine, wie zum Beispiel Spa­ Vergnügen von Massagen mit den großen Tigermuscheln über Modellierungen mit Rosen­quarz und Naturkosmetik, Swimmingpool oder Boule.


Wer die Region entdecken möchte, kann dies stilecht in Oldtimern genießen oder mit dem Fahrrad im Perigord unterwegs sein. Und dort gibt es viel zu entdecken, denn die Landschaft ist so reichhaltig wie seine Geschichte. Von ausgezeichneten Weingütern, der Höhle von Lascaux und anderen prähistorischen Stätten bis hin zu wunder­ schönen alten französischen Dörfern und Städten, die mittelalterliches Flair atmen und mit Cafés und kleinen Läden locken. Für Sportfreunde gibt es gleichfalls mehr als genug, denn die Dordogne reizt zum Kanufahren, mehr als 100 km Wege zum Wandern, Radfahren, Mountainbiken und Reiten locken in die Natur. Golfplätze von internationalem Rang sind in der Nähe.

Und kehrt man abends in sein Traum­-Baum-­Schloss zu­rück, kann der Picknick-­Korb nach oben gezogen oder ein exklusives Menü samt korrespondierender Weine ser­viert werden... Chapeau!